Fotos: Winfried Marx

Liebenswertes Altenbeken

 mit den Ortsteilen Buke & Schwaney

Altenbeken

Noch mehr ausgewählte Fotos und historische Ansichtskarten finden sie in der Altenbeken-Rubrik unserer Heimatgalerie .

Heimatgalerie Altenbeken

Buke

Historische Ansichtskarten & ausgewählte aktuelle Fotos aus Buke finden Sie in unserer Heimatgalerie .

Heimatgalerie Buke

Schwaney

Historische Ansichtskarten & ausgewählte aktuelle Fotos aus Buke finden Sie in unserer Heimatgalerie.

Heimatgalerie Schwaney

Herzlich
Willkommen

Auf unserer Heimatpflege-Seite begrüßen wir Sie recht herzlich.

Unter dem Menüpunkt "Aktuelles" werden Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Aktivitäten der Ortsheimatpfleger informiert.
Unter "Historie" lesen Sie aus der "guten, alten Zeit".

Die Heimatpfleger und Chronisten stellen sich natürlich auch unter einem gesonderten Menüpunkt vor.

Über die Geschichte Altenbekens und seiner Ortsteile Buke und Schwaney informieren wir Sie unter dem Punkt "Altenbeken".

Des Weiteren haben wir eine ansprechende Bildergalerie unter der Rubrik "Heimatbilder" mit neuen und historischen Fotos sowie alten Ansichtskarten zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Heimatseite!

Artikel aus Aktuelles & Historie

  • EGV Abteilung Buke stellt Ruhebänke auf.
    Der Vorstand des Eggegebirgsvereins, Abt. Buke hat im Wonnemonat Mai an bekannten Wanderwegen in der Gemarkung Buke in unverwechselbarer Natur sechs Ruhebänke für Wanderer und Spaziergänger aufgestellt. Finanziert wurden die Bänke durch einen „Heimatscheck“ des Landes NRW. Über die Aufstellung der Ruhebänke zu einer gemütlichen Rast freuen sich sicherlich viele…
  • Buker Schützen
    Auf diesem Wege möchten wir Euch allen noch einmal Informationen bezüglich der geplanten Veranstaltungen in der Zukunft geben. Wie hinlänglich bekannt ist, hat uns und der gesamten Welt seit Wochen das Coronavirus mächtig zugesetzt. Was zuerst unvorstellbar war, trat ein. Um die Infektionsketten zu unterbinden, erließ unsere Bundesregierung ein generelles…
  • Nach der Baumfällung bei der Alten Kirche wurde die "Viaduktblick-Bank " wieder aufgestellt.
    Bei der "Viaduktblick - Bank " am Anfang des Dorfes, wurde die 100jährige Linde im Schatten der Alten Kirche zum Jahresbeginn gefällt. Leider war dieses erforderlich, da der Baum erkrankt war und eine Gefahr darstellte. Nachdem das Umfeld wieder hergerichtet wurde, bietet nun die Viaduktblickbank wieder den Friedhofs - und Viaduktbesuchern…