Donnerstag, 24 März 2016 00:00

Eggegebirgsverein Abteilung Buke

geschrieben von Norbert Keuter
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach einer Wanderung bei gutem Wanderwetter mit 21 Wanderern ab Dune-Viadukt sowie weiteren zwischenzeitlich dazugekommenen Wanderern und dem obligatorischen Kaffeetrinken in der Gastwirtschaft „Zum
Dunetal“ Ernesti, begann pünktlich um 17 Uhr des 06. März 2016 in der „Tauben Ranch“ die Generalversammlung der Wanderfreunde aus Buke.
Die Abteilung Buke ist im Eggegebirgsverein seit mittlerweile 44 Jahren fest verankert.

Mit Versammlungsbeginn konnte der 1. Vorsitzende Hans Norbert Keuter (Dorfstraße 37) insgesamt annähernd 80 Wanderfreunde willkommen heißen. Das war ein überragender Besuch. Nach der allgemeinen Begrüßung und dem Gedenken an die im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder Heinrich Fornefeld, Otto Brucherseifer und Joseph Keuter gab der Vorsitzende einen umfassenden Bericht über das Wanderjahr 2015 ab. Nach dem Bericht des Kassierers Eberhard Wiechers und der Tage zuvor erfolgten Kassenprüfung durch Wolfram Goeken und Jörg Runte, bat der Kassenprüfer Jörg Runte aufgrund sauberer Kassenführung um Entlastung des Vorstandes. Dem wurde einstimmig stattgegeben. Nach dem traditionellen Imbiss, Bockwurst mit Senf und Brot, sowie dem Vorstellen der Jahrestermine 2016, folgte ein Bild-Jahresrückblick.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Annette Bußmann, Anneliese Fromm, Bärbel und Ferdinand Goeken sowie Annelie und Bernhard Remer (fehlten, wird nachgereicht) geehrt. 25 Jahre Mitgliedschaft konnten die Eheleute Petra und Meinolf Güldner (fehlten, wird nachgereicht), Thea und Dieter Aufenanger sowie Margit und Hans Josef Rüther (fehlten, wird nachgereicht) vorweisen.

Dann folgte der mit Spannung erwartete Tagesordnungspunkt „Wahlen“.Nach neun Jahren im Amt hatte sich der Vorstand um Hans Nobert Keuter, Hans Josef Lübbemeier, Eberhard Wiechers, Johannes Nolte, Hubert Rasche und Dieter Pelizäus entschieden, nicht erneut zu kandidieren. Lediglich Carsten Gröne bekundete seine Bereitschaft, im Vorstand weiter mitzuarbeiten. Der zum Wahlleiter ernannte Ehrenvorsitzender Wilhelm Winkler leitete die Wahl mit folgendem Ergebnis:

Zum neuen 1. Vorsitzenden konnte Andreas Rüther (Am alten Teich 10) einstimmig gewählt werden.
Ihm zur Seite stehen als 2. Vorsitzender Tom Moser und als 3. Vorsitzender Peter Schreier.
Der Kassierer Carsten Gröne, Schriftführer Hans Dieter Winkler,1. Wanderwart Ferdinand Güldner, 2. Wanderwart Bernd Remer komplettieren nun den neuen Vorstand.Beide Kassenprüfer, Jörg Runte und Wolfram Goeken, wurden für weitere drei Jahre im Amt bestätigt.

Es war eine glänzend besuchte Generalversammlung mit äußerst erfreulichen Ergebnissen.

Gelesen 1123 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 24 März 2016 13:21