Montag, 05 Dezember 2016 00:00

Tannenbäume durch Schützen an Kindergarten und Schule überreicht

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Altenbeken-Buke. Pünktlich zum Nikolaustag durften sich die Kinder des Eggenestes, unter der Leitung von Maria Franzsander und die Kinder der Grundschule mit ihrer Lehrerin Frau Specht über jeweils einen schönen Tannenbaum freuen. Die Initiative geht auf die St. Dionysius Schützenbruderschaft zurück, für die Oberst Hans-Norbert Keuter und Udo Waldhoff als 1. Brudermeister die Bäume stellvertretend überreichten. Dank fleißiger Helfer konnten die Rotfichten aus dem Eggewald mit dem Traktor von Heinrich Bußmann geholt werden und schmücken in ihrer ganzen Pracht in der Vorweihnachtszeit nun Kindergarten und Schule.

Auf dem Bild: (v. links) Frau Specht, Norbert Keuter, Franz Schreier, Dieter Auffenanger, Heinrich Bußmann, Udo Waldhoff und Maria Franzsander

Gelesen 1401 mal Letzte Änderung am Montag, 05 Dezember 2016 19:10