Pünktlich am 6. Dezember kam St. Nikolaus nach Altenbeken.

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auch in diesem Jahr konnten die Altenbekener Kinder den heiligen Nikolaus begrüßen.

Pünktlich um 17,13 Uhr traf er mit der Euro - Bahn auf dem Altenbekener Bahnhof ein.

Am 6. Dezember 1948 fand zum ersten Mal die weit über die Grenzen Altenbekens bekannte Nikolausfeier statt. Viele Kinder hatten sich mit brennenden Fackeln auf dem Bahnhofsvorplatz versammelt und ganz Altenbeken war auf den Beinen. Die Musik spielte das Nikolauslied und die Kinder sangen alle mit......“. Der Gedanke, in Zeiten der Not und Entbehrungen den Kindern eine Freude zu machen, hat mit dieser Feier ihren Ursprung bis heute erhalten..      

Foto: Rudolf Koch                                  

Gelesen 33 mal