Fotos: Winfried Marx (mehr Bilder hier)

Liebenswertes Altenbeken

 mit den Ortsteilen Buke & Schwaney

Altenbeken

Noch mehr ausgewählte Fotos und historische Ansichtskarten finden sie in der Altenbeken-Rubrik unserer Heimatgalerie .

Heimatgalerie Altenbeken

Buke

Historische Ansichtskarten & ausgewählte aktuelle Fotos aus Buke finden Sie in unserer Heimatgalerie .

Heimatgalerie Buke

Schwaney

Historische Ansichtskarten & ausgewählte aktuelle Fotos aus Buke finden Sie in unserer Heimatgalerie.

Heimatgalerie Schwaney

Herzlich
Willkommen

Auf unserer Heimatpflege-Seite begrüßen wir Sie recht herzlich.

Unter dem Menüpunkt "Aktuelles" werden Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Aktivitäten der Ortsheimatpfleger informiert.
Unter "Historie" lesen Sie aus der "guten, alten Zeit".

Die Heimatpfleger und Chronisten stellen sich natürlich auch unter einem gesonderten Menüpunkt vor.

Über die Geschichte Altenbekens und seiner Ortsteile Buke und Schwaney informieren wir Sie unter dem Punkt "Altenbeken".

Des Weiteren haben wir eine ansprechende Bildergalerie unter der Rubrik "Heimatbilder" mit neuen und historischen Fotos sowie alten Ansichtskarten zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Heimatseite!

Artikel aus Aktuelles & Historie

  • Ortseingangstafeln in Buke überarbeitet
     Schützenbrüder der St. Dionysius Schützenbruderschaft unter Leitung von Jungschützenmeister Julian Micus und mit fachmännischer Unterstützung von Klaus Keuter wurden jetzt alle vier Ortseingangstafeln des Ortes überarbeitet bzw. restauriert. Die „Visitenkarten“ an den Zufahrtsstraßen des Ortes wurden wieder einmal nach sieben Jahren ehrenamtlich von den „Jungschützen“ gesäubert, abgeschliffen, grundiert und mit…
  • Heimatpfleger und Chronisten/Innen besuchten den Bürgermeister
    Auf Anregung des Gemeindeheimatpflegers Rudolf Koch besuchten die Heimatpfleger, und Chronisten/Innen den neu gewählten Bürgermeister Matthias Möllers. Im Sitzungszimmer des Rathauses fand ein intensives Gespräch statt und es wurden heimatliche Themen besprochen. Ein wichtiger Punkt war u.a. die Schaffung von neuen Archivräumen. Ein großes Anliegen der Heimatpfleger und Chronisten war…
  • Buke trauert um Ehrenfähnrich Bernhard Sendermann
    In zahlreichen Vereinen engagiert-   -Vorbildlicher Schützenbruder und Mitbürger -  Bernhard Sendermann war ein „Stiller Held“ des Alltags.  Große Betroffenheit und tiefe Trauer in der Buker Dorfgemeinschaft und insbesondere bei den Schützen der St. Dionysius Schützenbruderschaft.  Bernhard Sendermann ist im gesegneten Alter von 92 Jahren im Kreise seiner Familie gestorben. Sendermann war…
  • In Buke wurden 4 neue Bänke aufgestellt
     Vier neue Ruhebänke aus heimischen Nadelholz des Eggewaldes dienen seit kurzem Spaziergänger und Wanderfreunde aus nah und fern an markanten und historischen Plätzen des Dorfes zur Rast und zum verweilen. Auf Initiative des Ortsheimatpflegers Udo Waldhoff und mit tatkräftiger Unterstützung der Schützenbrüder Steven Walton und Bernd Bannenberg wurden die neuen…
  • Aussichtsplattform beim Viadukt absichtlich angezündet
    Aussichtsplattform oberhalb Viadukt zerstört. Das Feuer an der Aussichtsplattform oberhalb des Viadukts in Altenbeken wurde vorsätzlich gelegt. Die Kriminalpolizei hat ermittelt und geht von Brandstiftung aus. Am Abend war die Aussichtsplattform inklusive einer Sitzgruppe und einem Mülleimer ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte noch verhindern, dass die Flammen auf den angrenzenden Wald…
  • In Buke erinnern drei neue Infotafeln an einstige dorfbildprägende Orte.
    Historische Vergangenheit soll nicht in Vergessenheit geraten   - Der Verein „Bürger und Vereine für Buke e.V.“, vertreten durch den Vorsitzenden Udo Waldhoff, hat sich seinerzeit u.a. zur Aufgabe gemacht, den Bereich der Heimatpflege, den Natur- und Landschaftsschutz und die Ausführung von kulturellen und historischen Maßnahmen zu fördern oder/ und zu…